Startseite
  Über...
  Archiv
  Mangas
  my Zitate
  i LoVE
  i HATE...
  McR - picse
  Schweige
  Orochimaru
  Freunds
  Gästebuch
  Kontakt

   
    bloddy666hobbit

    - mehr Freunde

   XD
   FoB
   McR - myspace
   miri

Webnews



http://myblog.de/inaste

Gratis bloggen bei
myblog.de





Geschichte

Orochimaru stammt aus dem Dorf hinter den Blättern. Mit Tsunade und Jiraiya vom 3. Hokage ausgebildet hegt er selbst den Wunsch Hokage zu werden, doch als er diesen Posten nicht bekam drehte er dem Dorf voller Hasssd en Rücken zu. Um das Dorf Konoha-Gakure zu stürzen gründet er das Dorf hinter dem Klang und schließt ein Bündnis mit dem Dorf unter dem Sand. Er tötet den katekage und nimmt dessen Indentität an, um beim Chunin-Finale in die Nähe des 3. Hokage zu kommen. Als das Dorf Konoha-Gakure angegriffen wird, bringt er den 3. Hokage in seine Gewalt. Die zwei liefern sich einen erbitterten kampf, der den Tod des 3. Hokage zur Folge hat. Doch auch Orochimaru muss eine schwere niederlage hinnehmen. Er verliert die Fähigkeit Handzeichen zu machen.

Orochimaru bedient sich einer Technik, die es ihm erlaubt, den Körper einer anderen Person zu übernehmen. Damit erlangt er Unsterblichkeit. Als er sich aber Sasuke als nächstes Opfer aussucht um dessenh Kekkei Genkai, das Sharingan zu kopieren stirbt er da Sasuke mit seinem Sharingan den Angriff erkennt und ihn umleitet, so dass er nun Orochimaru in sich aufnimmt.*schnief*

 

 

Einst wurde in Konoha ein neuer Kage gesucht und es gab zwei Kandidaten; Orochimaru und Yondaime, einen jungen Mann mit großem Potential.
Der dritte Hokage entschied sich für den letzteren, der später zum heute legendären vierten Hokage wurde. Möglicherweise brachte erst diese Enttäuschung Orochimaru dazu, den Pfand einzuschlagen, der ihn zu dem gemacht hat, was er jetzt ist.

Kurze Zeit später verschwanden aus dem Dorf immer wieder Ninja der unteren Ränge wie Genin oder Chunin. Der Hokage machte sich mit einigen ANBU auf die Suche nach ihnen und es stellte sich heraus, dass sie Orochimaru zum Opfer gefallen waren, der angefangen hatte, Experimente an menschlichen Wesen durchzuführen.

Er kam zu dem Schluss, dass ein einziges Leben zu wenig für ihn und seine riesige Macht sei und entwickelte eine Technik, um mit seinem Geist in die Körper anderer Menschen einzudringen. Er gründet das Village of Sound, bestehend aus verschiedenen Ninja, die ihrer ursprünglichen Heimat den Rücken gekehrt hatten. Er benutzt Kabuto, den Adoptivsohn des Vorstehers der Heiler in Konoha,als Spion, um bei den Chunin- Auswahlprüfungen nach talentierten jungen Ninja Ausschau zu halten, die er mit seinem Mal versehen und sich so zu Diensten machen könnte.



Orochimaru, der
 eigentlich schon über 50 Jahre alt wäre, behält währenddessen sein jugendliches Aussehen durch seine Technik des ewigen Lebens. Durch kabuto wird er auf Sasuke Uchiha aufmerksam gemacht, dessen Bluterbe ihm zunutze sein könnte. So belegt er ihn mit seinem Mal und will ihn dazu zu bringen, es zu nutzen, um seine Familie zu rächen. So würde Sasuke sein Sklave werden.
Er schließt einen Bund mit dem Dorf unter dem Sand, kann so von der Kraft Gaaras profitieren und erklärt Konoha den Krieg. Dabei gibt es einen vorherrschenden Kampf zwischen ihm und seinem früheren Meister, dem dritten Hokage, der hierbei sein Leben lässt. Vorher hat er jedoch Orochimaru seine Fähigkeit, Jutsu zu nutzen, genommen, dessen Existenz beinahe nur auf diesem Können aufgebaut ist. Orochimaru begibt sich zu Tsunade, seiner früheren Kumpanin  und bittet sie um medizinische Hilfe, was sie ihm jedoch verweigert.

Mittlerweile haben sich auch Jiraiya und Naruto in den Kampf eingemischt und gemeinsam gelingt es ihnen, den Angriff ganz abzuwehren und Orochimaru zum Rückzug zu zwingen.

Mein Meister...ich verehre euch!!!

Seine Schönheit ist wie eine winterliche Vollmondnacht. Tödlich wenn man nicht richtig vorbereitet ist...




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung